Stil und Komfort in der Goldenen Mitte

Wenige Schritte bis zum Gendarmenmarkt, zur Friedrichstraße oder zum Checkpoint Charlie – die Lage des Motel One am Berliner Spittelmarkt ist ideal. Abermals eine gelungene Kooperation zwischen der Münchner Low-Budget-Hotelkette und Gustav Epple. Schließlich wissen wir als erfahrener Generalunternehmer genau, wie Design, Komfort und ein hohes Maß an Funktionalität wirtschaftlich in Einklang zu bringen sind.

Das Gebäude mit seiner markanten Klinkerfassade und integrierten Leuchtelementen zählt zehn Stockwerke und beherbergt mehr als 300 Zimmer. Der Entwurf geht auf das Architektenbüro Kny & Weber zurück, mit dem wir schon beim Bau der Berliner VEAG Haupt­verwaltung zusammen­gearbeitet haben.