Neubau Bauknecht in Schorndorf

Das globale Entwicklungszentrum für Waschvollautomaten und Trockner, in dem die weltweit hergestellten Produkte entwickelt und konstruiert werden, liegt in Schorndorf bei Stuttgart. Der Standort ist mit rund 750 Mitarbeitern eine der modernsten Produktionsstätten für Waschmaschinen in Europa.

Seit 1958 gehört das Werk zu Bauknecht. Hier wird unter anderem seit 2001 die XXL-Waschmaschine mit extragroßer Trommel für den US-amerikanischen Markt entwickelt und gefertigt. Für den deutschen Markt führte Bauknecht 2002 das Äquivalent dazu ein: die Pflege­maschine BIG mit extra großer Waschtrommel.

Schorndorf verfügt über Kompetenzen und Erfahrungen mit innovativen Waschmaschinen, die es bisher auf dem US-Markt nicht gegeben hat. Das Grundkonzept dieser Maschine ist eine Kombination aus europäischer Technologie und amerikanischer Größe – und ein Beweis für die Innovationskraft "Made in Germany".