Im Zentrum: alle Generationen

Vom Kleinkind bis zum Rentner: das Paritätische Zentrum, das in Vaihingens Ortsmitte entsteht, ist ein modernes Mehrgenerationenhaus, das Gustav Epple im Auftrag der Bietigheimer Wohnbau und des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes schlüsselfertig baut. Das fünfstöckige Gebäude umfasst ein Pflegeheim, eine Kindertagesstätte, die Landesgeschäftsstelle und ein Bildungszentrum des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes. Hinzu kommen 83 betreute Seniorenwohnungen mit barrierefreien Zugängen, Fußbodenheizung, Echtholzparkett und bodenebenen Duschen – ideal für die Eigennutzung oder als Kapitalanlage.
Menschen jeden Alters, die hier leben, arbeiten oder einfach zu Besuch kommen, können zahlreiche gemütliche Gemeinschaftsbereiche nutzen wie etwa das zentrale Foyer oder den Dachgarten, der eine herrliche Aussicht bietet.